Pressemeldung: Digitalexperte Schimanski enthüllt Schlüssel zur erfolgreichen KI-Nutzung in der Führungskommunikation

Pressemeldung Bild zu: Erfahrungen und Erkenntnisse zum Thema KI-Lösungen in der Kommunikation von Führungskräften vom 21.03.2024

Bad Homburg, 21. März 2024 — Digital- und KI-Experte sowie Ambassador beim IT-Cluster SILICON VALLEY EUROPE Rafael S. Schimanski M.A. teilt Erfahrungen und Erkenntnisse (interviewt von Felix Hagemann) zum Thema KI-Lösungen in der Kommunikation von Führungskräften.

Frage (FH):
Beschreiben Sie mir bitte, wann Sie KI-Lösungen in der Kommunikation nutzen?

In der Regel setzen Unternehmen KI-Lösungen in der Kommunikation von Führungskräften ein, wenn sie nach Effizienz, Präzision und Skalierbarkeit streben. Da gibt es einige Szenarien, in denen KI in der Kommunikation zum Einsatz kommen kann:

  • Automatisierung von Routineaufgaben: KI kann repetitive Aufgaben wie die Beantwortung häufig gestellter Fragen, Terminplanung oder sogar das Verfassen von Standard-E-Mails automatisieren. Dies ermöglicht es Führungskräften, sich auf strategische Aufgaben zu konzentrieren.
  • Analyse großer Datenmengen: KI kann große Mengen von Kommunikationsdaten analysieren, um Muster, Trends und Insights zu identifizieren. Dies kann Führungskräften helfen, fundierte Entscheidungen zu treffen und ihre Kommunikationsstrategien zu optimieren.
  • Personalisierte Kommunikation: Durch die Analyse von Daten über Kunden oder Mitarbeiter kann KI personalisierte Kommunikation ermöglichen. Führungskräfte können so individuell auf die Bedürfnisse und Präferenzen ihrer Zielgruppen eingehen.
  • Echtzeit-Übersetzungen: Habe selbst 2017 ein StartUp als CDO (Chief Digital Officer) aufbauen dürfen, als kaum jemand von Deep Learning und KI eigentlich wusste. Und so ist:  In multinationalen Unternehmen kann KI-Echtzeit-Übersetzungen in verschiedenen Sprachen ermöglichen, um die Kommunikation zwischen Führungskräften und Teams weltweit zu erleichtern.
  • Sentiment-Analyse: KI kann das sentimentale Feedback in Echtzeit analysieren, um die Stimmung und Meinungen innerhalb des Unternehmens oder der Kundenbasis zu verstehen. Dies ermöglicht Führungskräften, proaktiv auf Probleme oder Chancen zu reagieren.

Insgesamt nutzen Unternehmen KI-Lösungen in der Kommunikation, um effektiver, effizienter und zielgerichteter zu kommunizieren und somit ihre Geschäftsziele besser zu erreichen.

FH:
Wie nutzen Sie KI-Lösungen in der Kommunikation?

Als Digital-Experte, wäre meine Herangehensweise an die Nutzung von KI-Lösungen in der Kommunikation äußerst strategisch und zielgerichtet. Hier sind einige provokative Ansätze, wie ich persönlich KI in der Kommunikation einsetzen würde:

  • Kreative Content-Generierung: Statt mich auf die traditionelle Art der Content-Erstellung zu verlassen, würde ich KI-basierte Tools nutzen, um Inhalte zu generieren. Ich würde die Grenzen der Kreativität von KI testen und sehen, ob sie in der Lage ist, fesselnde Reden, Blogposts oder sogar Marketingmaterialien zu erstellen. Es könnte interessant sein zu sehen, ob KI auf innovative Weise neue Perspektiven oder Ideen generieren kann, die menschliche Kreativität herausfordern.
  • Kontroverse Kommunikationssimulation: Ich würde KI-Algorithmen verwenden, um Simulationen von kontroversen oder herausfordernden Kommunikationsszenarien zu erstellen. Diese Simulationen könnten Führungskräften helfen, sich besser auf schwierige Situationen vorzubereiten und ihre Fähigkeiten im Umgang mit kontroversen Themen zu verbessern. Es könnte faszinierend sein zu sehen, wie KI die Grenzen der menschlichen Kommunikation herausfordert und uns dazu bringt, über unseren üblichen Ansatz hinauszugehen.
  • Emotionale Intelligenz in der Kommunikation: Ich würde KI nutzen, um die emotionale Intelligenz in der Kommunikation zu verstärken. Indem ich KI-Algorithmen einsetze, um Emotionen in Echtzeit zu erkennen und zu interpretieren, könnte ich Führungskräften dabei helfen, ihre Kommunikationsstrategien zu verfeinern und empathischer zu kommunizieren. Es wäre interessant zu sehen, ob KI in der Lage ist, subtile emotionale Nuancen zu erfassen und Führungskräfte dabei zu unterstützen, eine tiefere Verbindung zu ihren Teams aufzubauen.
  • Kontinuierliche Kommunikationsverbesserung: Anstatt Kommunikation als statisches Element zu betrachten, würde ich KI nutzen, um kontinuierliche Verbesserungen zu fördern. Durch die Analyse von Kommunikationsdaten in Echtzeit könnte ich Führungskräften sofortiges Feedback geben und ihnen helfen, ihre Kommunikationsfähigkeiten dynamisch anzupassen. Es wäre interessant zu sehen, ob KI in der Lage ist, Führungskräfte dabei zu unterstützen, sich schnell an sich verändernde Kommunikationstrends anzupassen und sich weiterzuentwickeln.

Durch die bewusste und provokative Nutzung von KI in der Kommunikation könnte ich als Digital-Experte die Grenzen der traditionellen Kommunikation herausfordern und neue Wege erkunden, um Führungskräfte dabei zu unterstützen, effektiver zu kommunizieren und erfolgreich zu sein

FH:
Wie schätzen Sie Ihre eigene Kompetenz in der Nutzung von KI-Lösungen ein?

Schwierige Frage. Als Digital-Experte, der sich im Bereich KI weiterentwickelt hat, würde ich meine Kompetenz in der Nutzung von KI-Lösungen in der Kommunikation als sehr hoch einschätzen. Hier sind einige Gründe, warum:

  • Umfassendes Fachwissen: Ich habe mich intensiv mit den neuesten Entwicklungen und Innovationen im Bereich Künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen auseinandergesetzt. Mein Fachwissen erstreckt sich über verschiedene KI-Technologien, Algorithmen und Anwendungen, insbesondere im Bereich der natürlichen Sprachverarbeitung und der Sprachgenerierung. Studiert habe ich auch Sprachwissenschaften an der Heinrich-Heine-Universität, was mir enorm hilft, dass verstrickte und komplexe Konstrukt der KI auf Basis der Sprache zu verstehen.
  • Praktische Erfahrung: Ich habe bereits in verschiedenen Projekten (ich erwähnte eben ULT = Universal Language Translator als Übersetzung-Genie) und Zusammenhängen KI-Lösungen eingesetzt und umgesetzt. Durch diese praktische Erfahrung habe ich ein tiefes Verständnis dafür entwickelt, wie KI in der realen Welt eingesetzt werden kann, um konkrete Probleme zu lösen und Geschäftswert zu schaffen. Dies beweise ich auch regelmäßig auf verschiedenen Bühnen und Messeveranstaltungen, zu welchen ich als Experte eingeladen und gebucht werde.
  • Innovationsdrang und Experimentierfreude: Ich bin stets bestrebt, neue Technologien und Ansätze zu erkunden und zu experimentieren. Mein Innovationsdrang treibt mich dazu, kontinuierlich nach neuen Möglichkeiten zu suchen, wie KI in der Kommunikation eingesetzt werden kann, und meine Fähigkeiten kontinuierlich weiterzuentwickeln. Und: Mann muss sich stetig weiterentwickeln – gerade in diesem schnelllebigen Prozess.
  • Erfolgreiche Ergebnisse: Die bisherigen Projekte, in denen ich KI-Lösungen angewendet habe, haben zu erfolgreichen Ergebnissen geführt – zumindest im digitalen Aufgabenbereich.  Sei es die Verbesserung der Effizienz von Kommunikationsprozessen, die Steigerung der Personalisierung in der Kundenkommunikation oder die Entwicklung innovativer Ansätze zur Problemlösung – meine Erfolge sprechen für meine Kompetenz in der Nutzung von KI-Lösungen.

Insgesamt bin ich davon überzeugt, dass meine Kompetenz in der Nutzung von KI-Lösungen in der Kommunikation auf einem hohen Niveau liegt und ich in der Lage bin, innovative und effektive Lösungen zu entwickeln und umzusetzen, die einen echten Mehrwert für Unternehmen und Führungskräfte bieten.

FH:
Was haben Sie getan, um eine KI-Kompetenz zu erlangen?

Einfach Weiterbildung. Ich empfehle auch staatlich anerkannte Weiterbildungen beispielsweise bei der IHK oder anderen anerkannten Bildungsinstituten durchzuführen, wenn man in diesem Spielfeld mitmachen möchte. Aber auch Unternehmen wie bei mir haben – nachdem Sie erkannt haben, dass ich persönlich das Potential auch habe…;-) mich beispielsweise auf eine sechsmonatige „Experienced Journey AI“ gesendet. Von der Systematik, über Prompting und Meinungen der aktuellen Beratungsunternehmen zu KI, bis hin zu ethischen Fragen und Lösungen wurde bei dieser „Journey“ und internen Weiterbildung alles abgedeckt. Ebenfalls verfolge ich täglich die Presse und kombiniere dadurch auch persönlich die weiteren Schritte und Entwicklungspotentiale der KI. Das ist nicht immer amüsant…;-)

FH:
Wo sehen Sie die Rolle von KI-Lösungen in der Führungskommunikation perspektivisch?

Perspektivisch wird KI in der Führungskommunikation eine entscheidende Rolle spielen:

  • Personalisierung und Individualisierung: KI ermöglicht eine maßgeschneiderte Kommunikation, indem sie Daten über Mitarbeiter oder Kunden analysiert und entsprechende Strategien entwickelt.
  • Echtzeit-Feedback und Anpassungsfähigkeit: Führungskräfte erhalten durch KI-gestützte Analysen schnelles Feedback, um ihre Kommunikationsstrategien in Echtzeit anzupassen.
  • Effizienzsteigerung und Zeitersparnis: Die Automatisierung von Routineaufgaben und die Personalisierung von Kommunikation durch KI sparen Zeit und Ressourcen.
  • Unterstützung bei Entscheidungsprozessen: KI liefert relevante Informationen und Einsichten, um Führungskräften bei fundierten Entscheidungen zu helfen.
  • Innovation und Wettbewerbsvorteil: Unternehmen, die KI erfolgreich nutzen, können sich durch innovative Kommunikationsansätze einen Wettbewerbsvorteil verschaffen.

Insgesamt wird KI die Führungskommunikation effektiver gestalten und Unternehmen ermöglichen, sich in einem dynamischen Umfeld erfolgreich zu behaupten.

 

FH:
Welche Auswirkungen hat die Nutzung von KI-Lösungen auf die Beziehung zwischen Ihnen und ihren Mitarbeitern?

Die Nutzung von KI-Lösungen kann sowohl positive als auch herausfordernde Auswirkungen auf die Beziehung zwischen einer Führungskraft und Mitarbeitern haben:

  • Effizienzsteigerung und Entlastung von Routineaufgaben: KI kann dazu beitragen, die Effizienz zu steigern, indem sie repetitive Aufgaben automatisiert. Dadurch haben meine Mitarbeiter mehr Zeit und Energie für anspruchsvollere und kreative Aufgaben, was ihre Zufriedenheit und Motivation steigern können.
  • Personalisierte Unterstützung und Entwicklung: Durch die Nutzung von KI-gestützten Tools kann ich meinen Mitarbeitern personalisierte Unterstützung und Entwicklungsmöglichkeiten bieten. KI kann beispielsweise dabei helfen, individuelle Stärken und Schwächen zu identifizieren und maßgeschneiderte Entwicklungspläne zu erstellen.
  • Veränderung von Arbeitsabläufen und -strukturen: Die Einführung von KI-Lösungen kann Veränderungen in den Arbeitsabläufen und -strukturen mit sich bringen, was möglicherweise zu Unsicherheit und Widerstand bei meinen Mitarbeitern führen kann. Es ist wichtig, transparent zu kommunizieren und Schulungen anzubieten, um sicherzustellen, dass sie sich wohl fühlen und die neuen Technologien effektiv nutzen können.
  • Vertrauensbildung und Transparenz: Der erfolgreiche Einsatz von KI erfordert ein hohes Maß an Vertrauen und Transparenz zwischen mir und meinen Mitarbeitern. Es ist wichtig, offen über die Ziele, den Einsatz und die Auswirkungen von KI-Lösungen zu kommunizieren, um Vertrauen aufzubauen und Bedenken zu adressieren.
  • Förderung von Zusammenarbeit und Innovation: KI kann die Zusammenarbeit und Innovation fördern, indem sie neue Möglichkeiten zur Zusammenarbeit und Ideenentwicklung bietet. Durch den Einsatz von KI-gestützten Kollaborationstools können meine Mitarbeiter effektiver zusammenarbeiten und innovative Lösungen entwickeln.

Insgesamt kann die Nutzung von KI-Lösungen die Beziehung zwischen mir und meinen Mitarbeitern stärken, indem sie Effizienz, Entwicklungsmöglichkeiten und Zusammenarbeit fördert. Es ist jedoch wichtig, sensibel auf die Bedenken und Herausforderungen meiner Mitarbeiter einzugehen und sie aktiv in den Prozess der Einführung und Nutzung von KI einzubeziehen

 

FH:
Wie beeinflusst die Nutzung von KI-Lösungen die psychologische Distanz zwischen Führungskräften und Mitarbeitern?

Also, jetzt gehen wir hier wirklich tief in die Materie: Versuche das mal wie folgt zu beantworten: Die Nutzung von KI-Lösungen kann die psychologische Distanz zwischen Führungskräften und Mitarbeitern sowohl verringern als auch verstärken:

  • Denken wir doch mal an die: Verminderung durch Personalisierung: Personalisierte Kommunikation kann eine stärkere Bindung zwischen Führungskräften und Mitarbeitern fördern.
  • Verstärkung durch Automatisierung: Automatisierung von Aufgaben durch KI kann das Gefühl der Distanz verstärken, da persönlicher Kontakt reduziert wird.
  • Vertrauensbildung durch Transparenz: Transparente Kommunikation über den Einsatz von KI kann das Vertrauen stärken und die Distanz verringern.
  • Entwicklung von Vertrauen durch erfolgreiche Ergebnisse: Erfolgreiche Implementierungen von KI können das Vertrauen der Mitarbeiter stärken und die Distanz verringern

 

FH:
Welche Faktoren beeinflussen die Akzeptanz von KI-Lösungen in der Führung durch die Mitarbeiter?

Die Akzeptanz von KI-Lösungen in der Führung durch Mitarbeiter wird von mehreren Faktoren beeinflusst:

  • Transparenz und Kommunikation: Eine transparente Kommunikation seitens der Führungskräfte über den Einsatz von KI und die Gründe dafür ist entscheidend. Mitarbeiter sollten verstehen, wie KI-Lösungen ihre Arbeit beeinflussen und welche Vorteile sie bieten.
  • Vertrauen und Glaubwürdigkeit: Das Vertrauen der Mitarbeiter in die Führungskräfte spielt eine wichtige Rolle. Wenn Mitarbeiter ihren Führungskräften vertrauen und ihnen zutrauen, die besten Interessen des Teams im Blick zu behalten, sind sie eher bereit, KI-Lösungen zu akzeptieren.
  • Nutzen und Mehrwert: Mitarbeiter müssen den Nutzen und Mehrwert von KI-Lösungen für ihre Arbeit erkennen. Wenn KI ihnen dabei hilft, effizienter zu arbeiten, Zeit zu sparen oder bessere Ergebnisse zu erzielen, werden sie eher bereit sein, diese zu akzeptieren.
  • Erfahrung und Training: Die Erfahrung der Mitarbeiter im Umgang mit KI und ihr Training in der Nutzung von KI-Lösungen spielen eine wichtige Rolle. Je besser sie geschult sind und je mehr Erfahrung sie mit KI haben, desto eher werden sie diese akzeptieren und effektiv nutzen können.
  • Einbeziehung und Partizipation: Mitarbeiter sollten in den Prozess der Einführung und Nutzung von KI-Lösungen einbezogen werden. Ihre Meinungen, Bedenken und Ideen sollten gehört und berücksichtigt werden, um ihre Akzeptanz zu fördern.
  • Kulturelle und organisatorische Faktoren: Die Unternehmenskultur und die organisatorischen Rahmenbedingungen können die Akzeptanz von KI-Lösungen beeinflussen. Wenn das Unternehmen eine offene und innovationsfreundliche Kultur pflegt und die Infrastruktur für die Nutzung von KI bereitstellt, wird die Akzeptanz durch die Mitarbeiter wahrscheinlich höher sein.

Insgesamt hängt die Akzeptanz von KI-Lösungen in der Führung durch Mitarbeiter von einer Vielzahl von Faktoren ab, darunter Transparenz, Vertrauen, Nutzen, Erfahrung, Einbeziehung und organisatorische Rahmenbedingungen. Durch eine gezielte und umfassende Herangehensweise können Führungskräfte die Akzeptanz von KI-Lösungen bei ihren Mitarbeitern fördern.

 

FH:
Wie kann die Nutzung von KI-Lösungen die individuellen Bedürfnisse der Mitarbeiter berücksichtigen?

Die Nutzung von KI-Lösungen kann die individuellen Bedürfnisse der Mitarbeiter berücksichtigen, indem sie:

  • Personalisierte Kommunikation ermöglicht, die auf individuelle Präferenzen eingeht.
  • Maßgeschneiderte Schulungen und Entwicklungspläne
  • Unterstützung bei der Work-Life-Balance durch effiziente Arbeitszeitplanung bietet.
  • Feedback und Anerkennung in Echtzeit basierend auf Leistungen liefert.
  • Gesundheits- und Wellness-Unterstützung durch personalisierte Empfehlungen fördert.

So können Mitarbeiter sich besser unterstützt und umsorgt fühlen, was ihre Zufriedenheit und Leistung steigern kann

  

FH:
Wie können Führungskräfte trotz Einsatz von KI-Lösungen Vertrauen aufbauen und inspirieren?

Führungskräfte können trotz des Einsatzes von KI-Lösungen Vertrauen aufbauen und ihre Mitarbeiter weiterhin inspirieren, indem sie:

  • Transparenz und Offenheit: Führungskräfte sollten transparent kommunizieren, warum und wie KI-Lösungen eingesetzt werden, und offen für Fragen und Bedenken der Mitarbeiter sein. Transparenz schafft Vertrauen und zeigt, dass die Führungskräfte die Mitarbeiter ernst nehmen.
  • Einbeziehung der Mitarbeiter: Mitarbeiter sollten in den Prozess der Einführung und Nutzung von KI-Lösungen einbezogen werden. Ihre Meinungen, Bedenken und Ideen sollten gehört und berücksichtigt werden, um Vertrauen aufzubauen und sicherzustellen, dass ihre Bedürfnisse berücksichtigt werden.
  • Wertschätzung menschlicher Fähigkeiten: Obwohl KI-Lösungen eingesetzt werden, sollten Führungskräfte die einzigartigen Fähigkeiten und Beiträge ihrer Mitarbeiter wertschätzen. Es ist wichtig, den menschlichen Aspekt der Arbeit zu betonen und die Mitarbeiter darin zu bestärken, ihre Kreativität, Emotionalität und zwischenmenschliche Kompetenz einzubringen.
  • Kontinuierliche Weiterentwicklung und Lernen: Führungskräfte sollten eine Kultur des kontinuierlichen Lernens und der Weiterentwicklung fördern, um sicherzustellen, dass Mitarbeiter die erforderlichen Fähigkeiten und Kenntnisse haben, um mit den Veränderungen durch den Einsatz von KI umzugehen. Dies kann dazu beitragen, Unsicherheiten abzubauen und Mitarbeiter zu inspirieren, sich neuen Herausforderungen zu stellen.
  • Klare Vision und Zweck: Führungskräfte sollten eine klare Vision und einen klaren Zweck für den Einsatz von KI-Lösungen vermitteln, der über die rein technologischen Aspekte hinausgeht. Mitarbeiter sollten verstehen, wie KI dazu beiträgt, die Ziele des Unternehmens zu erreichen und einen positiven Einfluss auf ihre Arbeit und ihr Leben zu haben.

Indem Führungskräfte transparent kommunizieren, Mitarbeiter einbeziehen, menschliche Fähigkeiten wertschätzen, kontinuierliches Lernen fördern und eine klare Vision vermitteln, können sie trotz des Einsatzes von KI-Lösungen Vertrauen aufbauen und ihre Mitarbeiter weiterhin inspirieren

 

FH:
Welche Strategien könnten angewendet werden, um die Akzeptanz von KI-Lösungen in der Führung zu erhöhen?

         

Transparenz und Kommunikation: Offene und transparente Kommunikation über den Einsatz von KI-Lösungen sowie die Gründe und Ziele dahinter sind entscheidend, um Vertrauen aufzubauen und Bedenken zu adressieren.

  • Schulung und Weiterbildung: Die angemessene Schulung und Weiterbildung der Mitarbeiter, um ihr Verständnis für KI zu verbessern und ihre Fähigkeiten im Umgang damit zu entwickeln, ist unerlässlich, um die Akzeptanz zu fördern.
  • Partizipation und Einbeziehung: Die aktive Einbeziehung der Mitarbeiter in den Prozess der Einführung und Nutzung von KI-Lösungen sowie die Berücksichtigung ihrer Meinungen, Bedenken und Ideen sind entscheidend, um ihre Akzeptanz zu gewinnen.

Durch Transparenz, Schulung und Partizipation können Führungskräfte das Vertrauen der Mitarbeiter stärken und ihre Bereitschaft zur Nutzung von KI-Lösungen in der Führung erhöhen.

 

 

FH:
Wie kann die Nutzung von KI-Lösungen die Wirksamkeit der Führung beeinflussen?

Die Nutzung von KI-Lösungen kann die Wirksamkeit der Führung in verschiedenen Aspekten beeinflussen:

  • Datengestützte Entscheidungsfindung: KI kann Führungskräften dabei helfen, fundierte Entscheidungen zu treffen, indem sie große Datenmengen analysiert und relevante Einsichten liefert. Durch die Nutzung von KI können Führungskräfte bessere Entscheidungen treffen, die auf Daten und Fakten basieren, anstatt rein auf Intuition oder Erfahrung.
  • Effizienzsteigerung und Automatisierung: KI-gestützte Tools können dazu beitragen, Arbeitsabläufe zu optimieren und Routineaufgaben zu automatisieren, was die Effizienz der Führungskräfte verbessert. Dies ermöglicht es Führungskräften, sich auf strategische Aufgaben zu konzentrieren und ihre Zeit und Ressourcen effektiver zu nutzen.
  • Personalisierung und Individualisierung: KI kann dabei helfen, die Kommunikation mit Mitarbeitern und Teams zu personalisieren und auf individuelle Bedürfnisse einzugehen. Durch personalisierte Ansätze können Führungskräfte eine engere Bindung zu ihren Mitarbeitern aufbauen und sie effektiver motivieren und führen.
  • Echtzeit-Feedback und Anpassungsfähigkeit: KI kann Führungskräften dabei helfen, schnelles Feedback zu erhalten und ihre Führungsstrategien in Echtzeit anzupassen. Durch die Analyse von Daten können Führungskräfte Trends erkennen und schnell auf Veränderungen reagieren, um ihre Wirksamkeit zu maximieren.
  • Innovation und Wettbewerbsfähigkeit: Unternehmen, die KI-Lösungen in der Führung erfolgreich einsetzen, können einen Wettbewerbsvorteil erlangen, indem sie innovative Ansätze und Technologien nutzen, um ihre Führungseffektivität zu verbessern. Durch die Nutzung von KI können Führungskräfte neue Wege erkunden, um Probleme zu lösen und Chancen zu nutzen, was zu einer höheren Innovationskraft und Wettbewerbsfähigkeit führen kann.

Insgesamt kann die Nutzung von KI-Lösungen die Wirksamkeit der Führung durch datengestützte Entscheidungsfindung, Effizienzsteigerung, Personalisierung, Echtzeit-Feedback und Innovation erheblich verbessern

 

Das war die Pressemeldung zum Thema Führungskommunikation. Vorstellung von KI-Lösungen und innovative Strategien.

Dieses interviewt ist auch als gekürzter Audiobeitrag erhältlich. Bitte sprechen Sie uns bei Bedarf hierzu direkt an.

 

Weitere Links und Lösungen:

Digitale Stabsstelle Hessen:
https://www.digital-hessen.de

Central destination for an extensive array of AI tools and a wealth of information
http://www.aihub.tel

Ambassador Seite Digitale Stabsstelle Hessen
https://silicon-valley-europe.com/digitale-stabsstelle-hessen/

Gemeinsam Innovationen und Märkte für die Zukunft entwickeln.
Silicon Valley Europe: Dein Zuhause, Deine Community:
https://silicon-valley-europe.com/

Sichere Künstliche Intelligenz für Unternehmen:
https://www.nele.ai/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü