Das Land Hessen geht in Großen Schritten auf die Osterfeiertage zu. Geschenke scheint es auch im Bildungswesen zu geben und damit scheint der Digitalisierungsprozess auch im vollen Gange zu sein. Die Rede ist von Laptops, die nun den Lehrern in Hessen zur Verfügung gestellt werden.

Wie die Frankfurter Neue Presse in der KW 13 berichtet, sind nun Laptops und Tablets für die Lehrer an hessischen Schulen angekommen. Was bedeutet dies?  Wie das Digitalministerium mitteilte, wurde zuerst Darmstadt anvisiert. Als wir in der Deutschen-Telekom-Allee in Darmstadt unterwegs waren, wurden wir auch über diesen Artikel informiert. Leider sollen diese Geräte zwar schon da sein, aber nicht im Einsatz sein, da sie noch nicht eingerichtet wurden. Als StakeHolder des hessischen Bildungswesens und Supporter von hessischen Schulen stehen wir auch bereit, um die Laptops und vor Allem Tablets rasch einzurichten und die Lehrer damit arbeiten zu lassen. EIne kurze Anfrage über unser Kontaktformular kann hier direkt helfen. Gerne stehen wir hiermit zur Verfügung.

Gemeinsam für die effektive Ausbildung unserer Kinder in Deutschland.

Wir wünschen allen Lesern ein frohes und entspanntes Osterfest.

Fundstück: Frankfurter Neue Presse von KW 13 2021

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü